Logo interreg
Logo Steiermark
Logo e-ems
Logo e-via

Checkpoint

Zotter-Schokoladen-Manufaktur

Klima und Energiemodellregion Netzwerk Südost Gemeindeverbund GmbH

Josef Zotter zählt laut internationalem Schokoladentest zu den besten Chocolatiers der Welt, seine Manufaktur gilt als eines der nachhaltigsten Unternehmen Österreichs und seine handgeschöpften Schokoladen sind Kult. Kein Wunder, dass die Manufaktur zu den beliebtesten Ausflugszielen der Steiermark zählt.  Zotter produziert alle Schokoladen von der Bohne bis zur Tafel selbst, Bean-to-Bar, in reiner Bio-Qualität mit Fairtrade-Zertifizierung. 180 engagierte Mitarbeiter arbeiten im Schokowerk in der Steiermark. Derzeit gibt es über 400 verschiedene Produkte im Sortiment.

Dass öko-sozial verantwortliches Wirtschaften erfolgreich ist, stellt Zotter seit Jahren unter Beweis. Das ganzheitliche Konzept knüpft an die Entscheidung, nur bio- und fair gehandelte Rohstoffe zu verwenden, an, geht darüber hinaus. Sonnenenergie & Erdwärme: Die gesamte Produktion wird mit Ökostrom versorgt. Der Essbare Tiergarten ist energieautark und wird durch eine Photovoltaikanlage versorgt, die an die 100.000 kW/h Strom erzeugt. 9 Photovoltaik-Mover, mit insgesamt 64,8 kW-peak, drehen sich wie Sonnenblumen mit der Sonne, um eine möglichst große Nutzung der Sonnenenergie zu erzielen. Die überschüssige Energie wird in die Produktion des Schokoladenwerks eingespeist und deckt gemeinsam mit dem Dampfkraftwerk den Energiebedarf bis zu 60 Prozent ab. 40 Prozent bezieht die Manufaktur als Naturstrom von der Energie Steiermark Natur GmbH, ausgezeichnet mit dem österreichischen Umweltzeichen.

Selbst die Kakaoschalen landen nicht auf dem Müll, sondern werden im eignen Dampfkraftwerk in Wärme umgewandelt oder zum Düngen der Beete im Essbaren Tiergarten verwendet.

Zur Arbeit kommt Josef Zotter mit seinem Elektro-Opel-Ampera. Die Fahrzeug-Flotte der Manufaktur wurde Schritt für Schritt auf Elektro umgestellt; derzeit sind schon mehr Elektro-Flitzer im Einsatz als Benziner. Zur vollen E-Mobilität gehört auch die Stromtankstelle für Besucher.

Weitere Infos: https://www.zotter.at/de/das-ist-zotter/bio-fair-green.html

Foto © Zotter


  Webseite besuchen
evia--article-836-0.png

 
Logo evia

DE   SV